ServiceQualität - der unterschätzte Erfolgsfaktor!

„Wer billig kauft, kauft zweimal!“ – diese bittere Erfahrung machen Menschen immer wieder.

Unter dem Strich haben Kunden dann mehr bezahlt als sie hätten bezahlen müssen, wenn sie sich gleich auf sehr gute Qualität mit ausgezeichnetem Service eingelassen hätten.

Unternehmen stehen immer öfter vor der Herausforderung ihre Kunden nicht nur mit einem hochwertigen Produkt sondern auch mit dem entsprechenden Kundenservice zu überzeugen um sie langfristig an sich zu binden.

Wie das geht?

Und was bedeutet Servicequalität überhaupt?

Und wie finde ich heraus für welchen Service der Kunde gerne bezahlt?

Gibt es womöglich Lücken in meiner Servicequalitaet, die meine Kunden in die Arme der Mitbewerber treiben?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet dieser Workshop.

Führungskräfte und Teams, die in der Lage sind, dieses Wissen empathisch und situativ im Arbeitsalltag zu nutzen, sind wertvolle Ressourcen für Unternehmen und ein echter Mehrwert für Ihre Kunden.

Fragen Sie gleich jetzt den Termin für Ihren Servicequalitaets-Teamworkshop an.

 

Dieser Workshop passt zu Ihnen, wenn: 

  • Sie erfahren wollen, wie verbesserte Servicequalität auch Ihren Umsatz steigert.
  • Sie sich durch mehr Service von Ihren Mitbewerbern abheben wollen.
  • Sie Ideen und Anregungen brauchen, wie Sie Ihre Kunden so begeistern damit diese sie gerne und regelmäßig weiterempfehlen.
  • Sie neue Kommunikationswerkzeuge an die Hand bekommen wollen, die Ihre Kundenkommunikation in der Praxis noch einfacher macht.
  • Sie neues Wissen über Fragetechniken und Gesprächsführung erwerben wollen, um die wirklichen Bedürfnisse Ihrer Kunden zu erkennen.
  • Sie den neuen Umgang mit aktuellen Servicesituationen verbessern und üben wollen.
  • Sie feststellen, dass sich die Bedürfnisse Ihrer Kunden verändert haben.
  • Sie aus Ihren Kunden begeisterte Fans machen wollen.

 

 

Was Sie nach diesem Workshop noch besser machen:

  • Sie haben ein neues Bewusstsein für Kundenbedürfnisse und wissen wie sie diese am Besten erkennen oder erfragen.
  • Sie haben eine neue Bewusstheit für Sprache und optimieren Ihre interne und externe Kommunikation dahingehend.
  • Sie nutzen Beschwerden als Chance für Ihre Verbesserung und machen Kunden und Mitarbeiter zu Multiplikatoren-
  • Sie haben neue Ideen und Anregungen wie Sie die Servicequalität im eigenen Unternehmen verbessern.
  • Sie können jetzt Serviceabläufe fürs eigene Unternehmen definieren und dadurch Qualitätslücken schließen.
  • Die Optimierung der Servicequalität lässt zu, dass das gesamte Team sich einbringen kann. Das steigert die Motivation und den Teamgeist.
  • Eine spätere Zertifizierung mit Qualitätssiegel ist möglich um die Arbeit auch sichtbar und werbewirksam nach außen zu kommunizieren.
  • Sie wissen nun, dass der Kunde kein König ist – jedoch ein Gesprächspartner auf Augenhöhe, der Ihre volle Wertschätzung und Aufmerksamkeit verdient.